Daran forschen wir im Labor

VOC Lab

Formaldehyd & Co in Baumaterialien. Uns entgeht nichts.

VOC sind flüchtige organische Verbindungen. Wie beeinflussen sie die Luftqualität?

Im Labor werden Emissionen von Formaldehyd und flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) bei Baumaterialien gemessen. Unter kontrollierten Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen wird bewertet, ob die VOCs reduziert werden konnten. Darüber hinaus testet und kalibriert unser Forschungsteam Sensoren, die die Luftqualität in Innenräumen messen. Ziel: Wir wollen die Messunsicherheit minimieren und qualitativ hochwertige Daten liefern.

Was getestet wird: Möbel, Tapeten, Klebstoffe, Farben, Dämmstoffe.

Das Labor verfügt über zwei Prüfkammern (6 m³ und 1 m³). Beide sind für die wichtigsten Standardmethoden zur Messung der Emissionen von flüchtigen organischen Verbindungen und Formaldehyd zertifiziert (EN 717-1, ISO16000-9, EN 16516, ASTM D5116, etc.). In den Kammern werden Möbel sowie Baumaterialien in diversen Größen getestet, darunter Sperrholz, Tapeten, Klebstoffe, Textilien, Bodenbeläge, Dämmstoffe, Wandplatten, Farben und Beschichtungen.
Die Prüfkammern sind hermetisch verschlossen und thermisch isoliert. Die Temperatur kann in der kleinen Kammer von 1 m³ zwischen 23 °C und 65 °C festgelegt werden, in der 6 m³ großen Kammer zwischen 23 °C und 50 °C. Die relative Luftfeuchtigkeit (RH) wird auf jeden Wert zwischen dem RH-Wert der einströmenden Luft und 80% RH bei 23 °C geregelt. Auch die Luftgeschwindigkeit in den Kammern wird je nach den Testanforderungen verändert.

Alles in Echtzeit: Emissionstests, Zerfallstest, Sensortests. 

Die wichtigsten Tests, die im Labor durchgeführt werden können, sind Emissionstests, Zerfallstests sowie Sensortests und -kalibrierung. Während der Tests ist es möglich, Formaldehyd in Echtzeit zu messen und Offline-VOC-Messungen durchzuführen.
Für Unternehmen bieten wir in beiden Prüfkammern folgende Emissionsprüfungen von flüchtigen organischen Verbindungen und Formaldehyd an:
• Charakterisierung der Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen aus Baumaterialien
• Charakterisierung der Formaldehydemissionen aus Baumaterialien
• Messung der Luftqualität in Innenräumen
• Prüfung und Kalibrierung von Sensoren
• Emissionsprüfung gemäß den Standardanforderungen

Zur Website

Informieren & sondieren

technologiefeld

Green

BETREIBER

Eurac Research

forschungsschwerpunkt

Wissenschaftliche Labore

in kontakt treten

Vorname

Das ist ein Pflichtfeld. Bitte befüllen.

Nachname

Das ist ein Pflichtfeld. Bitte befüllen.

Thema der Nachricht

Das ist ein Pflichtfeld. Bitte befüllen.

Deine Nachricht

Das ist ein Pflichtfeld. Bitte befüllen.

Nachdem ich die Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 679/2016 gelesen habe, stimme ich hiermit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.

(Mehr Informationen)

Bitte stimme den Privacy-Bedingungen zu!

Erfolg
Leider ist beim Absenden des Formulares etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

Direktkontakt: +39 0471 066 648