2 min read
Vermessung der Welt
Teilen
WhatsappWhatsapp
2022-08-02 2022-06-22 22 Juni 2022
2 min read
Bild

Mit einer innovativen Plattform erlaubt das Vahrner Unternehmen Photogram aus einfachen Bilddaten in kurzer Zeit vermessbare Daten zu generieren. Dank NOI und unserer Partner kann es seine Technologie nun immer stärker verfeinern.

 

 

Innovation muss nicht immer heißen, das Wasser neu zu erfinden. Sie kann genauso gewinnbringend sein, wenn dadurch Prozesse schneller, kostengünstiger oder genauer abgewickelt werden können. Genau das ermöglicht das Vahrner Unternehmen Photogram mit einer Plattform für Fotogrammetrie und 3-D-Punktwolken. Sie ermöglicht, präzise dreidimensionale digitale Abbildungen von  Infrastrukturen und Umgebungen wie Gebäuden, Baustellen oder auch Naturkatastrophen wie einem Murenabgang zu erstellen. Wie? Indem Bilder des betreffenden Objekts wie ein einfaches Smartphone-Video oder auch Drohnenaufnahmen auf die Plattform hochgeladen werden, um dann dort unkompliziert alle notwendigen Vermessungen vorzunehmen. Damit entfallen viele Schritte und Kosten gegenüber herkömmlichen Vermessungsverfahren wie aufwändige Messungen, teure CAD-Programme oder die Inanspruchnahme hoher Rechenleistung. Was all das mit uns zu tun hat? Nun, Gründer Alex Walder hat es von Beginn an verstanden, auf eines unserer Kernthemen zu setzen: Kooperation. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Smart Mini Factory unseres Partners unibz und der Teilnahme an unseren Veranstaltungen wie beispielsweise einem Webinar erhielt Photogram sowohl Zugriff auf High-Tech-Werkzeuge wie Augmented-Reality-Brillen als auch Kontakt zu wichtigen Kunden wie Alperia oder der Agentur für Bevölkerungschutz. Neugierig geworden? Dann erfahre in diesem Video mehr über die Success Story  von Alex Walder und Photogram.

Teilen
WhatsappWhatsapp