1 min read
SINCRO, intelligente Sensoren für nachhaltigere Gebäude
2022-07-20 2022-07-20 20 Juli 2022
1 min read
Bild

Ein nachhaltiges Gebäudemanagement, das den Wohnkomfort erhöht und Energiekosten senkt – und das alles dank eines einfachen wie zuverlässigen interaktiven Systems. Die Rede ist von SINCRO, einem EFRE-Projekts, das Fraunhofer Italia mit seinen Partnern Eurac Research, Alperia und Systems durchführt. Dank fortschrittlicher IoT-Sensoren gelingt es mit diesem System, die Qualität der Raumumgebung zu „lesen“ und die Nutzer:innen für einen nachhaltigeren und verringerten Energiekonsum zu sensibilisieren. Das Projekt, das aktuell in einem Kondominium des Wohnbauinstitutes sowie einem Kindergarten getestet wird, profitiert von den unterschiedlichen Kompetenzen der Partner Eurac Research, Alperia und Systems. Die Realisierung eines solch integrierten Systems ist schließlich eine komplexe Aufgabe, die gleich mehrere Herausforderungen mit sich bringt: die Entwicklung einer IT-Lösung für die Verwaltung von Gebäudedaten aus verschiedenen Quellen mit unterschiedlichen Kommunikationsprotokollen, die Implementierung eines intelligenten Managementsystems für das Heizsystem, das Daten zum Innenraumkomfort und Nutzerprofile für die Vorhersage des Nutzerverhaltens integriert sowie die Entwicklung einer interaktiven grafischen Benutzeroberfläche auf der Basis von künstlicher Intelligenz, die in der Lage ist die Nutzer:innen aktiv mit einzubeziehen. In diesem Video erfährst du mehr über das spannende Projekt.