Programm

ERASMUS+

EE4M

Das Projekt Engineering Excellence for the Mobility Value Chain, kurz EE4M, befasst sich mit dem zunehmenden Bedarf an Aus- und Weiterbildung von Ingenieurinnen und Ingenieuren in der Mobilitätswertschöpfungskette. Dabei konzentrieren wir uns auf die berufliche Entwicklung von Kompetenzen in den Bereichen Industrie 4.0, Industrie 5.0 und Nachhaltigkeit, indem wir innovative Berufsbildungsmodule anbieten.

Infos

Partner
Unioncamere del VenetoInformest ConsultingCamera di Commercio di Pordenone e Udine ... + 12 Mehr
Unioncamere del VenetoInformest ConsultingCamera di Commercio di Pordenone e UdineI.TER scarlPromos ItaliaConcentroVeneto InnovazioneTrentino SviluppoAREA Science ParkIPSE/WIFOCNRSMACTARIES SCConfindustria VenetoSIAV
Budget
3.525.962,00 €
Projektzeitraum
01.06.2024 - 01.06.2024