Bozner Start-up entwickelt natürlichen Nahrungsergänzungs-Kaugummi

Das Südtiroler Start-up Functional Gums hat mit „Natur Gum“ einen zuckerfreien Kaugummi entwickelt, der Fluor und Vitamin D liefert und dabei zu 100 % aus natürlichen Zutaten besteht: Er wird aus mexikanischem Harz hergestellt und ist dadurch vollständig biologisch abbaubar. Auf der Messe Cibus in Parma vom 7. bis 10. Mai wird die Neuheit vorgestellt, fürs nächste Jahr plant man eine Multivitamin-Variante und ein Kaugummi zur Gewichtsabnahme.

Das Südtiroler Start-up Functional Gums bringt mit seinem jüngsten Produkt „Natur Gum“ eine Welt­neuheit auf den Markt. Im NOI Techpark in Bozen hat das Unternehmen ein natürliches, zuckerfreies Nahrungsergänzungsmittel zum Kauen entwickelt, das – im Gegensatz zu herkömmlichen Kaugummis aus Kunststoff – nachhaltig und umweltfreundlich ist. „Nahrungsergänzungsmittel in Kaugummi-Form sind an sich nichts Neues“, erklärt Maicol Verzotto, einer der Gründer von Functional Gums. „Das Besondere an Natur Gum ist, dass der Kaugummi aus zu 100 % natürlichem Harz besteht und daher biologisch abbaubar ist.“ Den Rohstoff aus dem Sapotillbaum (Breiapfelbaum) bezieht das Start-up von Plantagen, die in Mexiko und Mittelamerika sehr verbreitet sind.

„Natur Gum“ ist das zweite Innovationsprodukt von Verzotto, der vor allem für seine Erfolge als Wasserspringer be­kannt ist. Mit drei Gesell­schaftern gründete Verzotto 2013 Functional Gums und brachte das erste Produkt auf den Markt: „Drive Gum“, ein Energy-Kaugummi für Autofahrer, liefert dieselbe Koffeinmenge wie ein halber Espresso.

Nach zweijähriger Forschungs- und Entwicklungsphase präsentiert das Start-up Anfang Mai den Naturkaugummi aus Südtirol als Weltneuheit auf der internationalen Nahrungsmittelmesse Cibus in Parma einem Fachpublikum von ca. 80.000 Besuchern. Es folgen weitere Termine: etwa Vitafoods Europe, eine der bedeutendsten Veranstaltungen für die Nahrungsergänzungsmittelindustrie, die in diesem Jahr vom 15. bis zum 17. Mai in Genf stattfindet. „Natur Gum“ startet in drei Geschmacksrichtungen: Minze, Stevia und Beeren.

Mit einem Multivitamin-Kaugummi und einem Appetitzügler zum Kauen sind für das nächste Jahr zwei weitere große Neuheiten in der Pipeline. Aufgrund ihrer spezifischen Produkteigenschaften sind die neuen Nahrungsergänzungsmittel von Functional Gums ausschließlich in Apotheken erhältlich.

Das 2013 gegründete Unternehmen Functional Gums ist seit 2017 im IDM Gründerzentrum im NOI Techpark angesiedelt. Das Zentrum, das 57 Start-ups und Technologieunternehmen beherbergt, unterstützt Gründer dabei, innovative Geschäftsideen in erfolgreiche Unternehmen zu verwandeln. Mit einer lebhaften Community und Innovationsdienstleistungen fördert es schnelles und nachhaltiges Wachstum von Südtiroler Start-ups.

 

Weitere Informationen:

Maicol Verzotto

maicol@functionalgums.com

+39 346 3525700

 

 

 

 

Bozner Start-up entwickelt natürlichen Nahrungsergänzungs-Kaugummi