IDM

Events

Food Packaging

09.11.2018

Die neuen EU-Vorgaben zu Recycling und Zero Waste, die bis 2025 in einem Stufenprozess in Anwendung gebracht werden, zwingen vor allem die Lebensmittelindustrie dazu, Verpackungen und deren Materialien völlig neu zu gestalten: neues Design, neue Herstellungsverfahren, neue Verwendung und Recycling.Welche Chancen diese Entwicklungen bieten, erfahren Sie in unserem Seminar.

Kickoff meeting: Beacon Südtirol - Alto Adige

08.06.2018

Das Projekt Beacon Südtirol Alto Adige soll als eine Plattform verstanden werden, die den Austausch untereinander und mit Experten ermöglichen soll. Zudem soll damit die Entwicklung der IKT in Südtirol unterstützt und die Schaffung eines innovativen Kontexts ermöglicht werden. Dies kann sich schließlich auch zum Vorteil der lokalen Wirtschaft entwickeln.

IDM Südtirol

Innovation - development - marketing

IDM steht für Innovation, Development und Marketing. IDM Südtirol bietet Dienstleistungen für Innovation und Export und ist verantwortlich für Standortentwicklung, Agrar- und Tourismusmarketing.

Die Organisation fördert Innovation und Internationalisierung vor allem in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Im Tourismusmarketing liegt der Fokus darauf, Südtirol als Marke zu stärken, während im Agrarmarketing die Qualitätsprodukte Südtirols vermarktet werden. IDM treibt darüber hinaus die Ansiedlung neuer Unternehmen in Südtirol voran.

IDM ist Wirtschaftsdienstleister und Standortagentur der Autonomen Provinz Bozen und der Handelskammer Bozen. Im Jahr 2016 gegründet, verfügt IDM über ein Budget von 42 Millionen Euro und beschäftigt 175 Mitarbeiter, von denen 50 im NOI Techpark ihren Arbeitsplatz haben.

IDM Südtirol ist der Service Provider im NOI Techpark und betreibt das Gründerzentrum sowie den Maker Space.

Kontakt

Hubert Hofer
Head of Development Department
T +39 0471 094 202
hubert.hofer@idm-suedtirol.com