1 min read
Alex Terzariol. Disruptive Design. Alte Muster brechen, um Innovation zu betreiben
Teilen
WhatsappWhatsapp
2020-07-30 2020-07-29 29 Juli 2020
1 min read
Bild

Disruptive Design - eine Methode des Innovation Management zur Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen, bei denen Mensch und Natur im Mittelpunkt stehen. Design Thinking, Prototyping und die kontinuierliche Analyse gesellschaftlicher Veränderungen können dazu beitragen, aus dieser Krise mit neuen Impulsen und neuen Produkten für neue Märkte hervorzugehen. Die 5 Ds von Alex Terzariol, Designer und kreativer Kopf hinter einigen der symbolträchtigsten Produkte aus Südtirol, dienen dabei als Leitfaden, um das eigene Unternehmen neu zu erfinden, von der Entwicklung neuer Produkte bis hin zur Auslieferung.

FACT SHEET

Nach seinem Abschluss am Istituto Europeo di Design in Mailand startet Alex Terzariol seine Karriere an der Seite von Rodolfo Bonetto. 1991 gründet er MM DESIGN mit Sitz in Bozen und spezialisiert sich auf Industrial Design und Product Engineering, wobei er mit internationalen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen der industriellen Produktion zusammenarbeitet. 2013 eröffnet MM Design eine Filiale in Sao Paolo, Brasilien. Terzariol gewinnt zahlreiche Preise, darunter den prestigeträchtigen Compasso d’Oro. Seit 2014 ist er Mitglied des Comitato Esecutivo ADI in Mailand mit Auftrag für internationale Angelegenheiten.

Teilen
WhatsappWhatsapp