Förderprogramm

Unternehmen, die ihre Wettbewerbsfähigkeit sichern und verbessern wollen, müssen ihre Innovationsfähigkeit kritisch unter die Lupe nehmen, um sich an neue Marktbedürfnisse anzupassen.

Häufig verfügen kleine und mittlere Unternehmen nicht über Experten innerhalb der Organisation, um ihre Innovationsfähigkeit zu beurteilen. Das Projekt KAIROS, welches nur im Rahmen des Enterprise Europe Network durchgeführt werden kann, bietet zwei Dienstleistungen, um die Innovationsfähigkeit von KMU zu verbessern.

Zum einen können KMU dabei unterstützt werden ihr eigenes Innovationsmanagementsystem zu gestalten und zu implementieren. Und zum anderen werde Coachings mit Experten angeboten um einen personalisierten Innovations-Aktionsplan umzusetzen. Die zweite Dienstleistung ist nur für Unternehmen nutzbar, die bereits an den EU-Programmen EIC Accelerator, FTI-Fast track to Innovation, oder FET OPEN teilgenommen haben

Lead partner
Unione Regionale delle Camere di Commercio Industria, Artigianato e Agricoltura del Veneto
Partner
Veneto Innovazione Spa
Trentino Sviluppo Spa
Consorzio per L'Area di Ricerca Scientifica e Tecnologica di Trieste
NOI Spa
Projektdauer
01/01/2020 - 31/12/2021