Labor zur Analyse des mikrobioellen Zustands von Lebensmitteln

Das Labor charakterisiert den mikrobiellen Status von Lebensmittelprodukten. Die Analysen reichen vom Nachweis und der Quantifizierung eines bestimmten Mikroorganismus bis hin zur Bestimmung der gesamten in einem Lebensmittel vorhandenen mikrobiellen Belastung. Wesentlich in diesem Bereich ist die Massenspektrometrie MALDI-TOF (Matrix-Assisted Laser Desorption Ionisation, Time Of Flight). Die bisher gewonnene Erfahrung mit Weinen, Bieren und anderen fermentierten Getränken wird zukünftig auch auf Obst, Fleisch und Milchprodukte angewandt. 

Besuche die Seite

Technologiefeld
Forschungsinstitut