NOI - Tech Transfer Food
3.108:30 - 17:00
Seminar 1
Beschreibung

Forschung, neue Technologien und Trends rund um das Thema Reduktion von Salz, Zucker und Fetten: Welche Reduktionsstrategien finden in der Lebensmittelindustrie Anwendung? Auf welchem Stand ist die Technologie? Wie kann der Genusswert trotz weniger Salz, Zucker und Fett erhalten werden? Alle diese Fragen und noch viele mehr werden während des ganztätigen Events in diversen Fachvorträgen aufgegriffen.

Programm

• 8:30 Welcome-Coffee & Registration

• 09:00 Greetings

• 09:15 Trends & Markets: Einführung zu Konsumentenbedürfnissen und Marktentwicklungen
Lisa Buzzoni / Innovation & Insight Manager bei Mintel

• 10:00 Nutritional Background: Personalisierte Ernährung als Antwort auf ungesunde
Essensgewohnheiten und Ernährungskrankheiten
Dr. Malte Rubach / Co-Founder des Reduction 2020 ThinkTank

• 10:30 Coffee break

• 11:00 Technological
Feasability: Anwendung von Reduktionstechnologien bei der
Entwicklung von Milchprodukten, Fleischwaren sowie Brot- und Backwaren
Dr. Stefan Töpfl / Leiter Technologieberatung am Deutschen Institut für
Lebensmitteltechnik (DIL e.V.)

• 12:30 Networking Lunch

• 14:00 European Networks: Vorstellung von Enterprise European Network (EEN)
Ana-Sofie Schneider / EU-Funding im NOI Techpark

• 14:30 Retail Best Practice: Zielsetzungen, Herausforderungen und Erkenntnisse der
„zucker-raus-initiative.at“ von SPAR Österreich
Anita Widauer / Sortimentsmanagerin Brot- und Backwaren bei SPAR Österreich

• 15:00 Integrative Thinking Workshop (begrenzte Teilnehmerzahl): Deformulierung und
Reformulierung mit der Integrative Thinking Methode nach Roger L. Martin am
Beispiel von Milchprodukten*
Dr. Malte Rubach / Co-Founder des Reduction 2020 ThinkTank

Teilnahmebeitrag: € 75,00 (inkl. Verpflegung)
Anmeldung: per E-Mail an d.gschnitzer@noi.bz.it
Anmeldung zum Workshop Integrative Thinking: Für den Integrative Thinking Workshop um 15.00 Uhr ist eine separate Anmeldung erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Plätze werden chronologisch nach Eingang der Anmeldungen vergeben.
Anmeldefrist: 01.10.2019

Veranstaltungsdatum
3.108:30 - 17:00
Stunde
3.108:30 - 17:00