External host
NOI
23.10.209:00 - 13:30
Online
Beschreibung

Welche Rolle spielt Biochar im Obst- und Weinbau? Kann sie chemische Düngemittel ersetzen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Webinars, in dem Experten die Ergebnisse von Tests und Analysen vorstellen werden, die die unibz zusammen mit dem Versuchszentrum Laimburg im Rahmen des Projekts WOOD-UP durchgeführt hat. Im Webinar geht es um verschiedene Aspekte: von den grundlegenden Eigenschaften von Biochar über die Einschätzung ihres Potentials in Südtirol bis hin zu ihrer Aufwertung durch die Extraktion bioaktiver Verbindungen oder als Bodenverbesserungsmittel. Darüberhinaus präsentieren die Projektpartner die Ergebnisse der Feldversuche in Weinbergen und Apfelanlagen sowie die Ökobilanzstudie (LCA), mit der die Umweltauswirkungen von Produktion und Nutzung von Biochar in Südtirol untersucht worden sind. Zum Abschluss des Webinars diskutieren wir mit verschiedenen Akteuren aus dem Biochar-Sektor, darunter Vertreter der Institutionen, der Energiewirtschaft und der Landwirtschaft sowie von Unternehmen, die sich auf die Nutzung von Pflanzenextrakten spezialisiert haben, über Chancen und Zukunftsaussichten.

Das Webinar findet in deutscher und italienischer Sprache mit Simultanübersetzung statt. Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings ist eine Anmeldung bis 22. Oktober 2020 notwendig.

Veranstaltungsdatum
23.10.209:00 - 13:30
Stunde
23.10.209:00 - 13:30